Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

OKweitere Informationen
Innung für das
Kraftfahrzeug-Handwerk

Slide Slide Slide Slide

Autokauf

  • Kodex für Internethandel aktualisiert Der Kodex für den Fahrzeughandel im Internet wurde jetzt von den Initiatoren – Deutsches Kfz-Gewerbe, ADAC, Wettbewerbszentrale, AutoScout24 und mobile.de – überarbeitet. Mit den hier festgelegten Verhaltensregeln für die Internet-Fahrzeugbörsen und ihre Händler setzen sich die Initiatoren für einen sichereren und qualitativ hochwertigen Online-Fahrzeughandel ein. Seriöse Händler werden so in ihrem fairen Wettbewerbsverhalten gestärkt und Verbraucher ...
  • Mit dem Wunschauto auf Probefahrt Keiner kauft gern die Katze im Sack. Erst recht nicht, wenn das Objekt der Begierde ein Auto ist. Eine Probefahrt klärt, ob Fahrzeug und Fahrer wirklich zusammenpassen. Ist die Sicht nach hinten optimal? Wie groß ist der Wenderadius? Sitzt auch der Zwei-Meter-Mann bequem? Autohäuser bieten eine Testfahrt mit dem Wunschauto zum Sehen, Fühlen und Fahren. Hier ...
  • Neues PKW-Label für Neuwagen Alle neuen Autos, die zum Verkauf oder zum Leasing angeboten werden, sind seit dem 1. Dezember 2011 mit einem Pkw-Label gekennzeichnet. So wie es bei Haushaltsgeräten bereits üblich ist, teilt das Label die Fahrzeuge in CO2-Effizienzklassen ein. Eine farbige Skala zeigt die möglichen CO2-Effizienzklassen für Fahrzeuge an: Das grün unterlegte A+ steht für sehr gute Energiebilanz, ...
  • Neues Auto ohne Zulassungsstress Lange Wege müssen für die Zulassung eines Fahrzeugs nicht zurückgelegt werden. Denn die zahlreichen Formalitäten erledigt der Kfz-Meisterbetrieb auf Wunsch für seine Kunden. Folgende Unterlagen müssen bei einer Um-, Ab- und Neuzulassung bei der Zulassungsstelle vorgelegt werden: Fahrzeugbrief Fahrzeugschein Kfz-Doppelkarte: Bestätigung über den Haftpflichtversicherungsschutz Personalausweis oder Reisepass und eventuell Meldebescheinigung des einzutragenden Halters Eventuell Kennzeichen bei Ummeldung bei einer Zulassung auf eine Firma: Handelsregisterauszug/Gewerbeanmeldung Beim ...
  • Kundenrechte bei Neuwagenlieferung Zu lange Wartezeiten muss niemand in Kauf nehmen. Dass es bei den Auslieferungen des langersehnten Neuwagens immer wieder zu Wartezeiten kommt, ist teilweise verständlich. Gründe hierfür gibt es genug: Mal sind es fehlende Teile, technische Probleme im Werk oder ein Streik. Doch dabei ist zu beachten, dass der Kunde diese Wartezeiten nicht klaglos hinnehmen muss. Wenn das alte ...
  • Autokauf: Indizien eines Unfallwagens Ein Autounfall hinterlässt meistens Spuren. Anzeichen kann auch der Laie aufspüren. Gerade beim Gebrauchtwagenkauf ist das von Bedeutung. Experten raten, erst einmal die Spaltmaße der Karosserie zu kontrollieren. Sind die Abstände zwischen den Passstellen von Motorhaube und Karosserie, Kotflügel, Türen und Kofferraumdeckel unregelmäßig, deutet das auf einen Unfall hin. Zudem sollte gezielt nach Lacktropfstellen gesucht werden. ...
  • Gebrauchtwagenkauf Gebrauchte Fahrzeuge liegen nach wie vor im Trend. Sie sollten jedoch bedenken, dass man „Gebrauchtwagen mit Qualität und Sicherheit“ nur im Kfz-Meisterbetrieb kaufen kann. Als zusätzlicher Service wird Ihnen im Meisterbetrieb der Kfz-Innung eine Gebrauchtwagen-Garantie angeboten. Wer dennoch von privat kaufen möchte, sollte die folgenden Tipps der Kfz-Experten beherzigen: Nehmen Sie eine weitere Person mit, die (möglichst) ...
  • Kodex für den Internethandel Ein faires Wettbewerbsverhalten gewerblicher Händler, sowie Sicherheit für die Gebrauchtwagenkäufer gewährleistet jetzt der „Kodex für den Fahrzeughandel im Internet“. Damit werden die Initiatoren – das Deutsche Kraftfahrzeuggewerbe, die Wettbewerbszentrale, der ADAC sowie die Fahrzeugbörsen mobile.de und AutoScout24.de – dem Auftrag des Verkehrsgerichtstags 2007 in Goslar gerecht, mit verbindlichen Verhaltensregeln unseriöse Anbieter und Anzeigen im Internet ...
  • Die private Kleinanzeige: Abkü sorgen für große Verwirrung Von A wie ABS bis Z wie Zentralverriegelung Wer wollte bestreiten, dass die deutsche Sprache Hürden hat. Nicht nur die „Leiden der jungen Wörter“ schmerzen den einen oder anderen, zunehmend sorgen Abkürzungen für Verwirrungen. In der persönlichen Kommunikation mag der SMS-Wortschatz früh an Altersgrenzen stoßen, bei Kleinanzeigen des Automarktes hingegen sind Abkürzungen aus Kostengründen gang und gäbe. Wer ...
  • Der „Kfz-Steuer-Rechner“ Am 1. Juli trat die neue CO2-orientierte Kfz-Steuer in Kraft. Sie wollen wissen, wie viel Kfz-Jahressteuer Sie für einen Pkw künftig zahlen? So einfach funktioniert es mit dem neuen Online-Rechner: Antriebsart, Hubraum und CO2-Wert eingeben. Auf diese Weise können sich Autofahrer ab sofort unverbindlich die Höhe der künftigen Kfz-Jahressteuer für einen Pkw mit Erstzulassung zwischen ...

 

Für die Sommerreifen heißt es jetzt Saisonpause- und diese überstehen sie am besten flach liegend oder hängend. Auch wenn jetzt die kalte Jahreszeit kommt, sollten Autofahrer die Reifenmontage im Frühjahr nicht ganz aus dem Blick verlieren. Übrigens: Wer selbst keinen Platz zur Aufbewahrung seiner Reifen hat, kann diese in der Regel in seinem Kfz-Meisterbetrieb günstig einlagern.


partner TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Region Bonn Polizeipräsidium Bonn Justizvollzugsanstalt Siegburg Dekra Automobil GmbH Niederlassung Bonn Stadt St. Augustin Caritasverband e.V. Bonn Bundespolizeipräsidium Sankt Augustin und Swisttal Rhein-Sieg Verkehrsgesellschaft mbH Bundeskriminalamt Meckenheim
© 2018 KFZ-Innung Bonn • Rhein-Sieg | Grantham-Allee 2-8 | 53757 St. Augustin | +49 2241 9900
Kontakt|Impressum|Datenschutzerklärung