Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken oder Marketingzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Alle akzeptieren Einstellungen Details einblenden Nur essenzielle Cookies akzeptieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Cookie Erklärung

Innung für das
Kraftfahrzeug-Handwerk

Kodex für den Internethandel

Ein faires Wettbewerbsverhalten gewerblicher Händler, sowie Sicherheit für die Gebrauchtwagenkäufer gewährleistet jetzt der „Kodex für den Fahrzeughandel im Internet“. Damit werden die Initiatoren – das Deutsche Kraftfahrzeuggewerbe, die Wettbewerbszentrale, der ADAC sowie die Fahrzeugbörsen mobile.de und AutoScout24.de – dem Auftrag des Verkehrsgerichtstags 2007 in Goslar gerecht, mit verbindlichen Verhaltensregeln unseriöse Anbieter und Anzeigen im Internet zu unterbinden.

Für den gewerblichen Kfz-Handel ist das Internet ein wichtiges Medium für den Kundenkontakt. Betrügerische Aktivitäten bringen den Fachhandel mit seinen seriösen Angeboten indes in Verruf. Der neue Kodex soll durch ein Maximum an Transparenz der Internetangebote Vertrauen schaffen und Betrugsmöglichkeiten ausschalten. Er soll dem Autokäufer einen Weg für den sicheren Autokauf aufzeigen und ihn im Kampf gegen den Internet-Betrug für Sicherheitsfragen rund um den Autokauf im Netz sensibilisieren, informieren und konkrete Hilfestellung geben. Das „saubere Internet“ ist ein zukunftsorientierter Teil der Qualitäts-Offensive und Ausdruck des Engagements des Deutschen Kfz-Gewerbes nach dem Slogan „Gebrauchtwagen mit Qualität- und Sicherheit“.

Die beteiligten Autobörsen werden den Kodex in ihre ABG aufnehmen. Damit werden die Verhaltensregeln für alle gewerblichen Anbieter verbindlich. Für die heute seriös in den Internet-Börsen vertretenden Händler bleibt grundsätzlich alles beim Alten: Der Kodex verpflichtet dazu, nur wahrheitsgemäße und vollständige Angaben einzustellen sowie wettbewerbsrechtlich zutreffende Werbeanzeigen zu schalten. Dabei haben sich die Händler an die hierzu erarbeiteten Definitionen im Glossar zu halten. Die Internet-Börsen verpflichten sich zur stärkeren Kontrolle, insbesondere der sich neu anmeldenden Händler. Sie haben nun stärkere vertragliche Möglichkeiten, nicht dem Kodex entsprechende Anzeigen zu entfernen und unseriöse Händler zeitweise oder auf Dauer zu sperren. Ziel ist es, die festgeschriebenen Regeln als Branchenstandards zu etablieren. Dazu werden auch andere Fahrzeugbörsen eingeladen, sich zu dem Kodex zu bekennen.

Lernen Sie den Kodex jetzt kennen und wenden Sie ihn an. Er steht hier zum Download bereit:

Kodex Internethandel

Autowäsche im Sommer: Darauf kommt es jetzt an

Sie sind überaus nützlich, und ihnen beim täglichen Blütenbesuch zuzuschauen ist fast so aufregend wie der Hummelflug von Rimski-Korsakow. Eigentlich! Denn Hummel, Biene & Co. hinterlassen leider auch andere Eindrücke. Der Mix aus Chitin, Protein und Blut nach dem Sturzflug [...weiter]


partner TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Region Bonn Polizeipräsidium Bonn Justizvollzugsanstalt Siegburg Dekra Automobil GmbH Niederlassung Bonn Stadt St. Augustin Caritasverband e.V. Bonn Bundespolizeipräsidium Sankt Augustin und Swisttal Rhein-Sieg Verkehrsgesellschaft mbH Bundeskriminalamt Meckenheim signal iduna
© 2021 KFZ-Innung Bonn • Rhein-Sieg | Grantham-Allee 2-8 | 53757 St. Augustin | +49 2241 9900
Kontakt|Impressum|Datenschutzerklärung|Cookie Erklärung